Liebe Mitglieder, Liebe FCN-Tennisfreunde,

das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat am
späten Abend des 12. November eine
Änderung der 8. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung 
bekannt gegeben.

In der Folge sind der Betrieb und die Nutzung von Sporthallen, Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzstudios und anderen Sportstätten untersagt. Einzig der Schulsport sowie der Profisport bleiben erlaubt.

Damit muss unsere Tennishalle leider geschlossen bleiben. Die Verordnung gilt bis zum Ablauf des 30. November 2020. 

Prinzipiell ist Tennis im Freien noch erlaubt. Durch die Frostperiode ist eine Nutzung unserer Sandplätze allerdings nicht mehr möglich.

Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen informiert und wünschen euch, dass ihr gesund bleibt.

Haltet unserem Tennis-Club und eurer Lieblingssportart die Treue und passt gut auf euch auf. 

Beste Grüße
Euer Vorstandsteam

(Stand: 13.11.2020)