Hygiene- und Verhaltensregeln zur Nutzung unserer Tennisanlage

(diese Informationen sind auch auf unserer Anlage ausgehängt)

 

Hinweise für die Nutzung unserer Anlage.

Als Corona-Beauftragte unseres Vereins hat sich freundlicherweise unser Vorstandsmitglied Gitta Langer zur Verfügung gestellt. Sie beantwortet gerne eure Fragen rund um die Hygiene- und Verhaltensregeln. Ihr erreicht sie über die Mobilnummer 0177 5471700 oder per E-Mail an gitta.langer@fcn-tennis.de

Um einen reibungslosen und mit den Infektionsschutzmaßnahmen konformen Ablauf des Spielbetriebs sicherzustellen, beachtet ihr neben den oben dargestellten BTV-Vorgaben bitte folgende Punkte:

  • Betretet die Anlage maximal 5 Minuten vor der Spielzeit.
     
  • Kinder bis 8 Jahre können von einer Begleitperson zum Tennisplatz gebracht und dort später wieder abgeholt werden. Ein Verweilen der Begleitperson auf der Clubanlage ist leider nicht möglich.
     
  • Da Umkleideräume und Duschen bis auf weiteres gesperrt sind, kommt ihr bereits in Tenniskleidung auf die Anlage. 
     
  • Die Toiletten im Untergeschoss des Clubhauses sind während des Spielbetriebs geöffnet. Bitte seht von einer Nutzung der Toiletten im Erdgeschoss ab. Diese sollen später von den Gästen des Club-Restaurants genutzt werden.
     
  • Mitglieder ab 6 Jahren führen bitte eine Atemschutzmaske (Mund-Nasen-Schutz) mit. Diese ist aufzusetzen, sollte die Abstandsregelung (beispielsweise beim Unterstellen aufgrund eines Regenschauers) vorübergehend nicht eingehalten werden können. 
     
  • Die Spielerbänke nutzt ihr bitte nur einzeln und legt ein Handtuch unter.
     
  • Das Trainerteam desinfiziert die Spielerbänke morgens und abends. Im Gruppentraining müssen sich die Schüler in den Pausen beim Sitzen abwechseln. Auch für sie gilt die Handtuchpflicht.
    Zu Beginn und nach Ende der Trainingseinheit werden die Hände der Schüler mit Desinfektionsmittel besprüht.
     
  • Beim Platzabziehen und Linienkehren tragt ihr bitte Einweg-Handschuhe. Solltet ihr eure Handschuhe vergessen haben, findet ihr im Eingangsbereich des Clubhauses ein Hygienecenter mit Einweg-Handschuhen und Desinfektionsspray.
    Mitglieder, die ein eigenes Desinfektionsspray erwerben möchten, können sich an Gitta Langer wenden. 
     
  • Nach Ende der Spielzeit verlasst ihr Platz und Anlage bitte schnellstmöglich.
     
  • Aktuell ist die Club-Terrasse gesperrt. Ein Aufenthalt ist dort erst ab dem 18. Mai gestattet. Über die Nutzungsbedingungen nach Wiedereröffnung unseres Club-Restaurants informieren wir per Aushang.
     
  • Die Sitzplätze am Center Court sowie an Court 1 und 3 sind ebenfalls gesperrt


Neben dem Vorstandsteam und den Mitarbeitern der Geschäftsstelle sind auch unsere Trainer sowie die Platzwarte sensibilisiert, auf die Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln zu achten.

Wir wissen, dass es nicht leicht ist, nur stundenweise auf unsere Anlage zu kommen und keine Möglichkeit zu haben, miteinander das Vereinsleben zu genießen. Leider lässt die aktuelle Situation kein anderes Vorgehen zu. 

Je umsichtiger wir alle jetzt sind, desto schneller kehrt die Normalität in unseren Vereinsalltag zurück.
 

 

Vorrübergehende Leerung der Spinde.

Da die Umkleideräume aktuell gesperrt sind, können die Spinde nicht genutzt werden.

Mitglieder, die Ausrüstung und Kleidung in den Schränken gelagert haben, können mit Gitta Langer (Mobilnummer 0177 5471700 oder per E-Mail an gitta.langer@fcn-tennis.de) einen Termin zur Abholung ihrer Sachen vereinbaren.
Alternativ ermöglicht Elisabeth Lemanczyk während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle (montags und mittwochs, jeweils von 16 bis 18 Uhr) den kurzzeitigen Zugang zu den Spinden.

 

Informationen zum Platzbuchungssystem.

Durch die mit der Corona-Pandemie verbundenen Hygieneauflagen und Kontaktbeschränkungen sind unsere Freiplätze vorerst nur online zu reservieren

Mitglieder, die keinen Internetzugang haben, können über Mandy Schmidt (Mobilnummer 0171 4910132) eine Buchung vornehmen lassen. 

Wichtige Hinweise:

  • Das Platzbuchungssystem steht nur Mitgliedern offen und ist über folgende Homepage zugänglich: www.fcn-tennisbuchung.de 
     
  • Um einen Freiplatz buchen zu können, ist eine einmalige Registrierung notwendig. Dies gilt auch für Mitglieder, die sich bereits für die Hallenplatzbuchung angemeldet hatten.
    Für Rückfragen steht Elisabeth Lemanczyk (Mobilnummer 0171 4734858, E-Mail info@fcn-tennis.de) gerne zur Verfügung. 
     
  • Über das Platzbuchungssystem kann eine Reservierung ausschließlich für den folgenden Kalendertag vorgenommen werden. Es fallen keine Kosten an.
     
  • Um spielberechtigt zu sein, ist eine Platzbuchung zwingend erforderlich.
     
  • Damit Infektionsketten nachvollzogen werden können, ist der Name des/der Mitspielenden ist im Kommentarfeld anzugeben.
     
  • Die maximale Spielzeit beträgt 60 Minuten am Tag. 
     
  • Es dürfen bis zu vier Mitglieder einen Platz nutzen (Schlagtraining), sofern sie die Abstandsregelung von mindestens 1,5 Metern einhalten. Reguläre Doppel sind nicht erlaubt.